Die Scottish Fold Katze
Scottish Fold

Was ist besonderes an der Rasse der Scottish Fold (Schottische Faltohrkatze)?

Abgesehen von ihrem knuddeligen Aussehen, haben Sie ihre Ohren bemerkt?
Natürlich, sie sind in der Form von einer Kappe nach unten gefaltet.

Dies ist die Folge einer spontanen Genmutation. Dieses Gen wird mit der Abkürzung "fd" gekennzeichnet.

Die erste Faltohrkatze wurd im Jahre 1961 von William Ross entdeckt. Er nannte sie Susie und sie war eine kleine weiße Katze die später Faltohr-Jungtiere zur Welt bringen sollte.

Ende der 60ziger Jahre wurde diese neue Rasse dank William Ross durch die G.C.C.F. (britische Züchterorganisation) anerkannt und mit dem Namen "Scottish Fold" gekennzeichnet. Zu Beginn der 70ziger Jahre wurden einige dieser Tiere glücklicherweise durch amerikanische Züchter importiert.
Die G.C.C.F revidierte die Zulassung dieser Katzenrasse nämlich im Jahre 1974 wieder, da zwischenzeitlich Probleme mit Taubheit und Ohr-Infektionen bei diesen Katzen bekannt wurden.

Erst 1982 kamen Scottish Fold Katzen wieder zurück nach Frankreich. Nach Belgien im Jahre 1984.
Diese Katzenrasse ist immer noch sehr unbekannt innerhalb Europas, obwohl sich einige wenige Züchter um deren Weiterzucht bemühen.

Die Scottish Fold ist eine sehr ruhige, ausgeglichene und zahme Katzenart die das Gefühl brauchen ihren geliebten Menschen um sich zu haben.
Sie mögen es nicht in lauter, geräuschvoller Umgebung sondern lieben die Ruhe und den Frieden um sich herum.

Das Fold-Gen das für die Entstehung der Faltohrkatzen verantwortlich ist, ist ein dominantes Gen. Das bedeuted es bedarf nur eines Elternteils mit gefalteten Ohren um ebensolche Jungtiere zur Welt zu bringen.
Es wird sogar davor gewarnt, Verpaarungen mit zwei Fold-Katzen vorzunehmen da sich dabei erhebliche Schädigungen an den daraus hervorgehenden Jungtieren in Form von z.B. körperlichen Behinderungen zeigen.

Scottish Straight(Bkh)

Die Scottish Straight   sehen aus wie normale Katzen und haben keine Ohrmutationen weswegen sie keiner besonderen Beachtung beschenkt werden. Sie werden als Wurfgeschwister zu den Fold-Katzen geboren, da ja die Elternpaare immer aus Fold/Nicht-Fold Katzen bestehen bekommen sie auch beide Art von Jungtieren.
Sie sind unter dem Namen Scottish Straight bekannt,in Deutschland als Bkh genannt.

Scottish Straight


Die Scottish Straight Katzen besitzen im Gegensatz zu ihren Faltohr-Geschwistern nicht das Mutationsgen "fd" und haben aus diesem Grund perfekt sitzende gerade Ohren.

Da wie bereits erwähnt Verpaarungen zwischen Fold-Katzen unter keine Umständen vorgenommen werden sollten, sind die Scottish Straight dazu die idealen Partner.
Die Jungtiere aus dieser gemischten Verpaarung ergeben dann meist Fold und Straight Jungtiere in einem Wurf. Allerdings steht da keine erkennbare Systematik dahinter.



Highland Fold / Highland Straight

Ebenso wie es zwei Typen von Ohren gibt bei dieser Katzenrasse gibt es ebenfalls mittlerweile zwei Typen von Haarlängen, nämlich die Kurzhaar und Halblanghaar-Variante.

Die Kurzhaarigen Vertreter dieser Rasse heißen Scottish Fold / Scottish Straight wogegen die Halblanghaarigen Katzen den Namen Highland Fold / Highland Straight tragen. Dies ist jedoch der einzige Unterschied zwischen diesen Katzenrassen. Die Highland Fold ist auch wieder die Faltohrkatze wogegen die Highland Straight ebenfalls die Nicht-Faltohrkatze ist.



Verhalten

Die Schotten habe einige typische Verhaltensmuster, die speziell für ihre Rasse sind.

Sie sitzen gerne in aufrechter Position auf ihrem Hinterteil, als hätten sie es sich von uns Menschen abgeschaut. Manchmal lehnen sie dabei in einer Ecke, manchmal sitzen sie dagegen einfach so in der Mitte eines Raumes. Das sieht sehr komisch aus auf den ersten Blick. Die Katze dagegen fühlt sich anscheinend sehr wohl in dieser Stellung.

Während des Sitzens scheinen sie einfach Löcher in die Luft zu starren oder zu träumen. Manchmal schlafen sie sogar im Sitzen ein, die Pfoten vor sich auf dem Bauch gelegt, den Kopf nach vorne.

Ebenso sitzen sie manchmal auf ihren Hinterbeinen wenn sie etwas interessantes hören um so besser sehen zu können was sich abspielt. Sieht auch meist sehr komisch aus.

Die Faltohrkatze geniesst es im Mittelpunkt des Geschehens zu stehen. Sie möchte geliebt werden und das um jeden Preis. Ihr ganzes Leben folgt sie ihrem Menschen auf Schritt und Tritt, möchte am liebsten noch das Bett mit ihm teilen, wenn das nicht erlaubt ist zumindest in dessen Nähe zu nächtigen.

Während des Tages schlafen die Katzen viel. Allerdings wissen sie genau wann ihr Mensch nach Hause kommt und warten bereits an der Tür um sich ihre Streicheleinheiten abzuholen. Die fordert sie dann auch mit Nachdruck ein, schließlich hat sie den ganzen Tag nur darauf gewartet.

Sie ist eine sehr friedlich, ruhige Katze die keinesfalls aggressiv wird. Sie beisst oder kratzt nicht und faucht ebenfalls so gut wie nie. Wenn sie beispielsweise hochgenommen wird und lieber wieder nach unten möchte strampelt sie im Höchstfall um zu verdeutlichen das ihr das Rumtragen missfällt. Sie würde ihren Menschen niemals beissen oder kratzen, dafür ist sie viel zu lieb.

Alles in allem ist die Faltohrkatze sehr lieb und anhänglich und somit eine ideale Familienkatze die gerne in der Wohnung gehalten wird.

der Text des Autors Behandlung

 Quelle:

Uschi Lichter, "Tay's Cherry Moon Scottish Folds", Belgien

Katzenbaby KITTEN  Jungtiere abzugeben

             Zu Kitten ansehen können Sie Bitte ein Kuscheltermin mit uns vereinbaren ! Alle Fragen und Termine zu Kitten , Warteliste  : Tel. 01772674031 und 01772675225 ,  oder WhatsApp , SMS oder e-mail         ela-pupsik@web.de

Wir haben Kitten zum abgeben !!!

Anrufen uns 01772674031 und 01772675225

Katzenbaby abzugeben

kitten kaufen berlin 
katzenzüchter kurzhaar abgeben bkh züchter
langhaar highland fold berlin
faltohrkatze Knickohren
schlappohrkatze berlin
rassenkatzen scottish fold buy
bkh Information schottish fold Information über die rasse
 katzenzüchter berlin scottish fold    
scottish fold kaufen berlin deutschland